Auf Grund hoher Beanspruchung unserer Sprechstunden, der parallel zu bewältigenden Corona-Impfkampagne, und weiterhin anhaltender personeller Engpässe können wir bis voraussichtlich Ende des Jahres nur einen eingeschränkten Praxisbetrieb anbieten:

  • Bis Anfang Januar werden keine neuen Termine für Vorsorgeuntersuchungen, Reiseimpfberatungen oder ähnliches angeboten.
  • Termine für Neupatienten können ausschließlich online gebucht werden.
  • Bereits vereinbarte Termine finden statt wie geplant.
  • Alle vereinbarten Impftermine bleiben bestehen.
  • Zwischen den Feiertagen ist die Praxis nur am Dienstag den 28.12 und Donnerstag den 30.12. geöffnet. Ein Vertretung für Montag den 27.12. und Mittwoch den 29.12. wird noch bekannt gegeben.

 Wir Danken für Ihr Verständnis!